Infos Januar 2021
Liebe Kolpingschwestern, liebe Kolpingbüder, liebe SeniorInnen,
Euch allen zunächst ein frohes aber noch wichtiger gesundes Neues Jahr 2021.
Nachdem nun klar ist, dass der Lockdown, der vor Weihnachten begonnen hat, zunächst bis Ende Januar fortgesetzt wird - ja fortgesetzt werden muss, bleiben nicht nur unsere Pfarrheime und Räume für Treffen weiterhin geschlossen, sondern auch Gottesdienste können nicht stattfinden.
Wir hatten am 11.01.2021 unsere erste Vorstandssitzung per Video-Konferenz und versuchen, das auch weiterhin beizubehalten. Auch einzelne Gruppen, wie z.B. der Frauenstammtisch, treffen sich digital über das Internet. Und wir denken und hoffen, viele von euch halten zumindest auch telefonisch Kontakt untereinander.
Eine Übersicht über seelsorgliche Beratung per Telefon in der Pfarrei Liebfrauen ist beigefügt.
Vieles vermissen wir, z.B. auch die Sternsinger - da findet ihr auf unserer Homepage die digitale Spendenbox und weitere Infos zu.
Wir haben als Vorstand natürlich eine Jahresplanung für 2021 gemacht, die wir aber immer wieder anpassen und verändern müssen je nach Lage der Dinge.
Unsere persönlichen Treffen im ersten Halbjahr wie Brunch, Kirchencafé usw. sehen wir zurzeit noch nicht. Ob die Mitgliederversammlung mit Neuwahlen wie geplant stattfinden kann, steht noch in den Sternen. Wir müssen da flexibel reagieren und sie bis dahin verschieben, bis es wieder möglich ist. Wir prüfen immer die rechtliche Lage und werden euch dann zu gegebener Zeit dazu einladen.
Im Diözesanverband läuft der Umstrukturierungsprozess weiter und wir als Vorstand können erste Einschätzungen bis Ende Januar dazu abgeben. Die Frage ist, bleibt es bei den Bezirken oder soll es zukünftig 4 Regionen geben. Auch dazu werden wir euch weiter informieren.
Die Hilfsaktion „Kolping teilt“ war trotz Corona im November 2020 ein voller Erfolg. Sieben vollgepackte Umzugskartons mit Lebensmitteln konnten wir an die Aktion „Gemeinsam gegen Kälte in Duisburg“ weiterleiten und zusätzlich über 120 Lebensmittelgutscheine aus Spendengeldern unserer Mitglieder, aufgestockt durch den Sozialfonds des Bistums Essen, kaufen. Dank an alle, die geholfen und gespendet haben.
Auch jeweils einen großen Karton mit gebrauchten Handys konnten wir für die Handy-Aktion von Missio und Kolping nach Aachen und mit gebrauchten Briefmarken für Kolping International nach Köln schicken. Sammelt auf jeden Fall weiter. Infos findet ihr immer auf unserer Homepage.
Auch das Projekt Schulmaterialkammer wurde zwar anders, aber doch weiterhin durchgeführt. Wir konnten 12 Schulen mit Materialien versorgen, wobei 10 Mitglieder unserer Kolpingsfamilie im Einsatz waren.
Dazu kam die gemeinsame „Adventstüten Aktion“ mit der Caritasgruppe der Gemeinde Liebfrauen. Hier haben wir einige positive Rückmeldungen erhalten.
Die Weihnachtskrippe in St. Joseph haben wir mit vier Mitgliedern unserer Kolpingsfamilie aufbauen können.
Ihr seht also, untätig sind wir nicht. Kolping soll nicht von der Bildfläche verschwinden.
Wir werden weiterhin per Brief und E-Mail den Kontakt zu euch halten und hoffen ihr auch zu uns.
So möchten wir mit einem Zitat von Adolph Kolping aus seinen Schriften Nr. 4 enden:
„Tue Gutes, wo Du kannst,
ohne Ansehen der Person,
und wer der Hilfe bedarf,
wo du sie leisten kannst,
der ist Dein Nächster.“
Bleibt gesund, viele Grüße, treu Kolping
Für die Kolpingsfamilie Duisburg Zentral
Karin Langner-Jaskulski, Klaus Peter Bongardt, Adrian Olejnik
Übersicht über stattfindende Gottesdienste vor Ort aber auch auf den digitalen Kanälen finden sie unter : www.pfarrei-liebfrauen-duisburg.de und www.judas-thaddaeus-duisburg.de
Auch die Pfarreien verteilen Tüten mit Gottesdienstvorlagen, Texten und Bastelvorschlägen, Informationen dazu finden sie auf den angegebenen Homepages.
 
Hausgottesdienste
Corona Info des Diözesanverbandes
Infos des Diözesanverbandes zu Video Konferenzen
Regeln für Gottesdienste in der Pfarrei
Newsletter 4 als Pdf-Datei
Newsletter 5 als Pdf-Datei
Newsletter 6 als Pdf-Datei
Newsletter 7 als Pdf-Datei
Newsletter 8 als Pdf-Datei
Newsletter 9 als Pdf-Datei
Newsletter 10 als Pdf-Datei
Newsletter 11 als Pdf-Datei
Newsletter 12 als Pdf-Datei
 Corona Newletter– 21.09.2020 als Pdf-Datei
Weihnachtsbrief als Pdf-Datei
Neujahrsbrief als Pdf-Datei + Adressen für Seelsorge und Beratung
Spenden für die Schulmaterialkammer sind natürlich immer willkommen,
bitte auf das Konto der Kolpingsfamilie,
IBAN: DE23 3505 0000 0223 0009 93
Sparkasse Duisburg
Stichwort: „Schulmaterialkammer“